Streckenstatus // Enduropark

Die Strecke ist geöffnet

// Leonard Pohlenz erfolgreich in Reichling

Der MSC Reichling war Ende September Gastgeber für die südbayerische Motocross-Meisterschaftsserie. Dabei wurde auch gleich eine Neuheit präsentiert: der MX-SBS-Ladies-Cup als eigene Damenwertung. Thomas Schelle vom MSC Reichling: „Damit werden wir dem großen Interesse der Motocross-Fahrerinnen gerecht“.

Leonard kam mit der tiefen Strecke anfangs nicht zurecht. Der 1. Lauf begann mit einem schlechten Start. Bei einem Sturz brach auch noch der vordere Kotflügel, was bei der schlammigen Strecke das Fahren zusätzlich erschwerte. Trotzdem erkämpfte er sich Platz 2 hinter dem späteren Seriensieger Pius Bergmann vom MSC Freisinger Bär. Beim 2. Lauf waren die Streckenverhältnis schon besser. Pius schied mit Motorschaden aus und Leonard konnte das Feld anführen. Cedric Schick vom MSC Berkheim hielt aber mit und überholte Leonard. So endete der 2. Lauf mit Platz 2, den Leo auch in der Gesamtwertung belegte. Super Leistung - Gratulation!

< zurück